Notaufnahme Bremen Systemplatz

Systemplätze sind Plätze für Minderjährige ab dem 13-Lebensjahr, die in einer Notlage aufgenommen werden müssen, um eine Kindeswohlgefährdung auszuschließen oder um eine Gefährdungslage abzuwenden.

Inobhutnahme. Weiter

Befristete Übergangsplätze. Weiter

Wohngruppe für Mädchen verschiedener Nationen

Die Wohngruppe für Mädchen verschiedener Nationen ist ein Lebensort für 13- bis 17-jährige Mädchen mit Migrationshintergrund. Die jungen Frauen haben oft traumatisierende Fluchterlebnisse und Gewalt- und Missbrauchserfahrungen gemacht, die zu Entwicklungsdivergenzen im Vergleich mit gleichaltrigen deutschen Mädchen führen. Weiter

Wohngruppe St. Magnus

Die Wohngruppe St. Magnus ist ein stationäres Betreuungsangebot für männliche Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. In der Anfangsphase ist dies mit dem Schwerpunkt für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge ausgelegt. Weiter.

Inobhutnahme Osterholz-Scharmbeck

Die Inobhutnahme ist eine kurzfristige Schutzmaßnahme mit einem sozialpädagogischen Klärungsauftrag nach § 42 SGB VIII. Weiter

Kinder- und Jugendwohngruppe Grohner Markt

Die Kinder- und Jugendwohngruppe Grohner Markt  befindet sich in einem freistehenden Haus am Grohner Markt 4. Dort gestalten wir  ein vollstationäres  und koedukatives Betreuungsangebot für Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Weiter

Kinder- und Jugendwohngruppe Platjenwerbe

Die Kinder- und Jugendwohngruppe Platjenwerbe befindet sich in einem allein stehenden Haus in der St. Magnus-Straße 70 in 27712 Ritterhude. Weiter

Familienanaloge Wohngruppe Worpswede

Die Wohngruppe in Worpswede ist ein vollstationäres Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche im Sinne einer sozialpädagogischen Lebensgemeinschaft. Weiter

Pädagogische Lebensgemeinschaft

Die Pädagogische Lebensgemeinschaft entwickelten wir als ein eigenständiges pädagogisches Konzept, das Elemente der familienanalogen Wohngruppe und Elemente der Wohngruppenbetreuung verbindet. Weiter

Individualpädagogische Betreuungsstelle

Die individualpädagogische Betreuungsstelle ist ein vollstationäres Betreuungsangebot für Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren, die ausgeprägte  psychische Probleme wie Bindungs- und Beziehungsstörungen aufweisen. Weiter

Stationäre Familienaktivierung

Zielgruppe der stationären Familienaktivierung sind minderjährige und volljährige Eltern, die für eine ange-messene Versorgung und Betreuung ihrer Kinder eine gezielte und intensive Unterstützung benötigen. Weiter

Bremer Erziehungsstellen

Erziehungsstellen tragen auch in Bremen dazu bei, die Lücke zwischen Pflegefamilie und Heimgruppe zu schließen. Merkmale familienähnlicher Sozialisation werden mit der Professionalität von Heimerziehung verbunden. Weiter

Wohngruppe St. Magnus

Die Wohngruppe in Bremen-St.Magnus ist ein vollstationäres Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Ländern. Weiter